Mendener Straße 48 • 58739 Wickede • Tel.: + 49(0) 2377 9259-0

  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede
  • Das Altenheim in Wickede

Willkommen im Wohnbereich für Menschen mit Demenz


Der Wohnbereich befindet sich im Erdgeschoss und umfasst 24 Einzelzimmer. Er ist in die drei Bereiche „Unterer Waldweg“, „Unterer Ruhtalblick“ und „Sonnenallee“ aufgeteilt. Die Tagesräume und Flure sind in verschiedenen Themenzonen gestaltet, die zu unterschiedlichsten Beschäftigungen anregen und Ruhemöglichkeiten bieten. Die Ausstattung der Zimmer und Flure ist sehr individuell und persönlich.

Die Dementenbetreuung richtet sich nicht nach dem Zufallsprinzip, sondern ganz individuell bedürfnisgerecht und unter Gewährleistung einer gesicherten Qualität. Mit einem eigenen Konzept möchte sich das Senioren-Zentrum Häuser St. Raphael nicht nur seinen Bewohnern, sondern auch den Angehörigen nähern. Die Fachbereichsleitung hat eine Zusatzausbildung mit einer staatlichen Anerkennung als Gerontopsychiatrischen Fachkraft.

Bei der aktivierenden Pflege wird die Selbständigkeit und Unabhängigkeit der Bewohner gefordert, wobei die Fähigkeiten/Ressourcen des Bewohners berücksichtigt werden, so dass dieser unter Anleitung bzw. unter Beaufsichtigung/Hilfestellung aktiv sein kann. Die möglichst weitgehende Selbständigkeit im täglichen Leben soll gefördert und erhalten werden.

In diesem geschützten Bereich können die Bewohner mit ihren individuellen Einschränkungen so leben, wie sie möchten und es ihnen möglich ist.

Zu dem Bereich gehört ein geschützter Garten mit Klangelementen, Hochbeet, Sitzgelegenheiten und Bewegungsmöglichkeiten.